Kenny der Rüde

Weisse Schweizer Schäferhunde

Pascha mit Harem

On Tour

 

Aktualisierung:
Neues !!

Welpen

TIPS+Links


Start

Wir

Das Rudel

     Kenny

     Charisma

     Cosima

Entwicklung
Charis und Cosima

Roh oder was?

Spass + Spiel

Soziales
Miteinander

Griechenlandstory

Galerie

Umgebung

Gästebuch

Impressum

Danksagung


Sitemap

 

 

 

Cosima
2017.10


VIDEOS


Welpe 1.


Welpe 2.


Welpe 3.


Welpe 4.


Welpe 5.


Welpe 6.


Welpe 7.


Welpe 8.


Welpe 9.


 

 

* * *

  Ich bin da !!!   Die Nr.  1 -    ein Mädel

Mein Name ist  ...   -   meine Farbe ist Lila.

Ich bin geboren am 28.10.2017 um 7.15 Uhr

   2. Woche  3. Woche  4. Woche    5. Woche   6. Woche   7. Woche    8. Woche

   Im neuen Zuhause    3. Monat   4. Mon.   5. Mon.   6. Mon.   7. Mon.   8. Mon.   11. Mon.

Ein Jahr alt


Papa Kenny                                        Mama Cosi  Cosima von den Grenzgängern

      * * *

      Gewichtstabelle

1. Tag
28.10.

2. Tag
29.10.

3. Tag
30.10.

4. Tag
31.10.

5. Tag
1.11.

6. Tag
2.11.

7. Tag
3.11.

8. Tag
4.11.

9. Tag
5.11.

10.Tag
6.11.

500

530

580

650

730

830

900

970

1060

1130

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

11. Tag
7.11.

12. Tag
8.11.

13. Tag
9.11.

14 Tag
10.11.

15. Tag
11.11.

16. Tag
12.11.

17.Tag
13.11.

18.Tag
14.11

19.Tag
15.11.

20.Tag
16.11.

1255

1335

1455

1550

1640

1710

1850

1960

2000

2150

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gewicht Ende der 5. Woche 4225 Gramm


Lila, die kleine Wegbereiterin für die kommenden 8 Geschwister. Das Welpenmädel Nummer 1 kam locker durch den Geburtskanal - und robbte sofort ab an die Zitze.

1.11.2017 - 5 Tage alt

   

* * *

zweite Woche

5.11.2017 - 9 Tage alt

erste Gehversuche der Erstgeborenen...

...Bingo, der Bauch schwebt:

Macht müde das Rumturnen:

7.11.2017 - 11 Tage alt .

Beim Wiegen läßt sich die lila Lady nicht aus dem Schlaf bringen. Tiefenentspannt hängt sie über dem Rand:


* * *

dritte Woche

Das Mädel mit dem lila Halsband hat eine weichere Fellstruktur, welche sich zu einem Langhaar entwickeln könnte.

11.11.2017 -  Fünfzehnter Tage

Die Welpen färben sich vermehrt rotbräunlich um das Mäulchen und die Pfoten. Das liegt am stetigen Kontakt mit dem Gesäuge der Mutter welches mit Enzymen behaftet ist, die diese Verfärbung hervorrufen. Nach dem Abstillen werden die Babys wieder weiss. Die kleine Lila hat ein besonders flauschiges Fell, welches sich noch stärker färbt als bei den anderen Welpen.

12.11.2017 - Sechzehnter Tag

Die Welpen sehen sich ja nun sehr ähnlich, aber Lila-Lady ist sofort zu erkennen mit ihren Fellfalten im Gesicht, in die sie noch hineinwachsen wird.

* * *

13.11.2017 - siebzehnter Tag

Lady Lila macht sich alleine auf das Zimmer zu untersuchen:

Irgendwann findet sie meinen Geruch und bleibt eine Weile, um dann weiter zu gucken.

17.11.2017 - einundzwanzigster Tag - Erste Fremdnahrung - Tartar aus dem Napf:


    * * *

    vierte Woche

     

Sie ist ein selbstbewußtes und entdeckerfreudiges Mädchen:

* * *

Schuhe aufmachen ist ihr Ding:

Mit Begeisterung spielt Lady-Lila lieber mit meinen Händen als mit den Geschwistern...:

... aber auch beim Deckenzerren ist sie mit Ernsthaftigkeit bei der Sache.

Ihr Fell ist noch weicher als das der Geschwister und ich tippe sehr, dass sie ein Langhaarmädel wird.


* * *

Beginn der fuenften Woche - ab 25.11.2017

* * *

So ein seelenvoller Blick.  

Die kleine Lila-Lady ist eine hingebungsvolle Schmuserin und wilde Spielerin.  Alles was sie aktionsvoll tut, wirkt sehr neckisch. Sie wird ein Langhaarmädel, so wie Shila aus Cosimas 1. Wurf:

 


* * *

Beginn der sechsten Woche - ab 02.12.2017

Unten hat das lila Welpenmädchen brav die Wurmkur mit etwas Essen zu sich genommen:

Beim ersten Spaziergang im Draussengelände sucht sie bei ihrem Menschen Sicherheit:

Sehr neckisch die Kleine ...

... und kuschelig:


* * *

Beginn der siebten Woche - ab 09.12.2017

Das Langhaarmädel mag sich mit ihren Geschwistern nicht zanken.

Zumeist liegt sie bei den wilden Welpenspielen  unten und wehrt nur ab.

 

 

 


Counter                   Fotodokumentation - Welpen - Weisse Schäferhunde - Grenzgänger